4. Internationales Schach960 – Festival incl. Berliner Meisterschaft 2023 im Schach960

Ausschreibung

Termin:
Freitag, 27.01.2023 bis Sonntag, 29.01.2023

Spielort:
Haus des Sports, Böcklerstr. 1, 10969 Berlin
(Vereinsheim des SC Kreuzberg)
Verpflegung (Snacks, kleiner Imbiss u. Ä.) vor Ort möglich

Turniermodus:
Einzelspielerturnier nach Schach960/Chess960-Regeln
9 Runden Schweizer System; Buchholzwertung bei Punktgleichheit
Auslosung mit Swiss-Chess und DWZ als Hauptkriterium

Bedenkzeit:
25 min + 30 sec/Zug pro Spieler und Partie
(ergibt eine erwartete Spieldauer von 60-120 min pro Partie)

Zeitplan:

  • 27.01.2023
    • 16.00 Uhr bis 17.15 Uhr: Eintreffen der Spieler, persönliche Anmeldung
    • 17.30 Uhr: Eröffnungsveranstaltung
    • ca. 18.00 Uhr: Beginn 1. Runde
    • ca. 20.15 Uhr: Beginn 2. Runde
  • 28.01.2023:
    • 10.00 Uhr: Beginn 3. Runde
    • 12.15 Uhr: Beginn 4. Runde
    • 16.00 Uhr: Beginn 5. Runde
    • 18.15 Uhr: Beginn 6. Runde
  • 29.01.2023:
    • 9.00 Uhr: Beginn 7. Runde
    • 11.15 Uhr: Beginn 8. Runde
    • 13.30 Uhr: Beginn 9. Runde
    • ca. 15.45 Uhr: Siegerehrung

Startgeld:
45 €; 25 € für Jugendliche
(Spieler, die der Deutschen Schach960-Stiftung zwischen Oktober 2022 und 13.01.2023
eine Spende von mindestens 40 € (Jugendliche 20 €) überwiesen haben, sind startgeldfrei)
Einzahlung auf das Konto: Deutsche Schach960-Stiftung,
IBAN: DE52 7015 0000 1004 7770 31, BIC: SSKMDEMMXXX)

Preisgeld:
Der Preisfond von 10000 € wird wie folgt verteilt:
1. Platz: 2000 €
2. Platz: 1500 €
3. Platz: 1000 €
4. Platz: 800 €
5. Platz: 600 €
6. Platz: 500 €
7. Platz: 400 €
8. Platz: 300 €
9. Platz: 200 €
10. – 15. Platz: je 100 €

Kategoriepreise:
Frauen: 1./2./3. 150 € / 100 € / 50 €
Senioren (bis Jg. 1963): 1./2./3. 150 € / 100 € / 50 €
Jugend (ab Jg. 2004): 1./2./3. 150 € / 100 € / 50 €
DWZ 2000-2199: 1./2./3. 150 € / 100 € / 50 €
DWZ 1800-1999 1./2./3. 150 € / 100 € / 50 €
DWZ 1600-1799 1./2./3. 150 € / 100 € / 50 €
DWZ 1400-1599 1./2./3. 150 € / 100 € / 50 €
(Ausschüttung nur an Spieler mit gültiger DWZ und bei
mindestens 5 Teilnehmern jeder Kategorie)

Keine Vergabe von Mehrfachpreisen. Im Zweifelsfall wird der höher dotierte Preis ausgeschüttet; bei gleicher Preishöhe gilt die Vergabereihenfolge Frauen – Senioren – Jugendliche
– DWZ-Kategorie – Turnierplatzierung.

Die 3 bestplatzierten Spieler*innen, die bei einem Verein des Berliner Schachverbandes gemeldet
sind, erhalten ggf. darüber hinaus 150€ / 100 € / 50 €. Die/Der bestplatzierte dieser 3 Teilnehmendes erhält den Titel „Berliner Meister 2023 im Schach960“.

Sonstiges:
Es besteht keine Mitschreibpflicht. Ein regelwidriger Zug wird mit Zeitstrafe belegt, nicht mit Partieverlust.
Die Mitnahme von ausgeschalteten, lautlosen Handys und anderen elektronischen Geräten zum Turnierort ist gestattet; erst die Aktivität eines solchen Gerätes führt zur Ahndung.
Während des Turniers werden Videoaufnahmen erstellt. Mit der Teilnahme am Turnier erklärt jeder Spieler sein Einverständnis zur Veröffentlichung evtl. persönlicher Fotos oder Filmaufnahmen.

Informationen zu Schach960, insbesondere Rochaderegeln u. v. m. auf der Homepage „SchachCoaching“ www.youtube.com/channel/UCQt3mHwlorgjTyjMeAj910w

Aufgrund der nicht vorauszusehenden Pandemieentwicklung kann es zu Einschränkungen der Teilnahmebedingungen und notwendigen Einhaltung von Hygienemaßnahmen kommen. Die aktuellen, in Berlin geltenden Richtlinien sind zu beachten (siehe Corona-Maßnahmen-Verordnung Berlin).

Anmeldung bei:
Homepage der Deutschen Schach960-Stiftung (www.schach960.org) oder 
Ulrich Zenker, (Tel. 08092 / 85 12 00; info@praxis-zenker.de) oder
Arpad Botos, (Tel. Nr. 0152 / 3185 2315; botosarpad@gmail.com)

Voranmeldung erbeten; Teilnehmerliste jederzeit abrufbar über die Homepage der Deutsche Schach960-Stiftung

Die Ausschreibung als PDF: Ausschreibung Schachfestival_2023

Sponsoren des Schach960-Festivals:

Anmeldung

Teilnehmer/innen

VornameNachnameVereinDWZ / ELOKategorieStartgeld / Spende eingegangen
DavidNavaraSV Mülheim-Nord 19312676ja
GeorgMeierSC Viernheim 1934 e.V.2600ja
DanielFridmanSV Mülheim-Nord 1931 e. V.2590ja
VitalyKuninFreibauer Mörlenbach-Birkenau2517ja
GunterSpiessESV Nickelhütte Aue2326
PhilippLerch2305
HendrikReichmannSF Schwerin2275
InnaAgrestDüsseldorfer Schachklub 14/25 e. V.2252weiblichja
KarstenSchulzSF Schwerin2246Seniorja
AnnmarieMütschSC Viernheim 1934 e. V.2225weiblichja
DirkPaulsenSK Zehlendorf e. V.2222Seniorja
VitalyGarbuzSF Brackel 1930 e. V.2165
AliElierSF Brackel 1930 e. V.2157
RaphaelKrachtSF Brackel 1930 e. V.2144
MoritzGreßmannSV Bad Schwartau 2138
AdisArtukovicSG Lasker Steglitz-Wilmersdorf2097
Dr. ClemensEscherSV Königsjäger Süd-West e. V.2088
MaxBarteltSF Brackel 1930 e. V.2078ja
Dr. YuriAgafonov2062Seniorja
UtzLachmannSchachfreunde Berlin 1903 e. V.2060
VerenaNagel1997weiblich
ThorbenLindhauerSchachfreunde Berlin 1903 e. V.1992ja
NikitaNechitayloSchach-Drachen Isernhagen1977Jugend
PhucNguyenTSG Oberschöneweide1953Jugend
JohannesKribbenSV 1920 Hofheim1946ja
BeatePfauSchachfreunde Schwedt 20001946weiblich
Dr. MatthiasKribbenZitadelle Spandau 1977 e. V.1943Seniorja
SvenHelmsSF Schwerin1932
MaikKopischkeSG Weißensee 49 e. V.1866
GeorgHenkeBSV 63 Chemie Weißensee1519
VitaliySviridovSG Königslutter1481
SonjaMahler1427
LevNechitayloSchach-Drachen Isernhagen1286Jugend
TorstenEichstädtSG NARVA Berlin1280ja
UweLindemann0 (ohne DWZ)ja
Bedirhan KaanÖzkan0 (ohne DWZ)

latest news

03.10.2022
Hallo, liebe Schach960-Freunde!
Endlich geht es weiter mit unserem Schach960-Festival. Nachdem 2020 und 2021 wegen der Pandemie keine Veranstaltungen stattfinden konnten, waren es 2022 v. a. der Krieg und die damit verbundenen Flüchtlingsströme nach Deutschland, weswegen eine zuverlässige Planung problematisch war (Stichwort Räumlichkeiten!). Ich freue mich aber, dass der SC Kreuzberg unermüdlich daran gearbeitet hat, das Schach960-Festival in Berlin zu ermöglichen und der Schach960-Stiftung nun eine neue Heimat für das Event bieten kann. Der Dank geht v. a. an Brigitte Große-Honebrink und Dr. Matthias Kribben.
Schaut immer mal wieder auf dieser Seite vorbei. Hier könnt ihr den Stand der Vorbereitungen und aktuelle Neuigkeiten zum geplanten Turnier erfahren.
Ulrich Zenker

08.10.2022
Schon 6 Teilnehmer auf der Liste – und das schon innerhalb der ersten Woche nach Veröffentlichung der Ausschreibung. Wenn das so weitergeht, sind wir bei Turnierbeginn bei über 100 Teilnehmern…
Erfreulicher Weise hat GM David Navara, der schon 2020 zu spielen bereit war, erneut Interesse am Turnier bekundet. Damit wäre erstmals ein Spieler der erweiterten Weltelite dabei.

23.10.2022
Ich habe heute hier auf dieser Homepage auf der Seite „Videos und Fotos“ die Links zu den Videos aktualisiert. Von hier könnt ihr Euch jetzt zu den interessantesten Partien aus folgenden Turnieren weiterklicken: Biel 2022, Champions Showdown 2021, Biel 2021, Champions Showdown 2020, Biel 2020, Berliner Meisterschaft 2020, Chess960-WM 2019, 3. B&O Schach960-Festival Bad Aibling. 5. Bayerische Meisterschaft 2019, Champions Showdown 2018, 4. Bayerische Meisterschaft 2018, Chess960-Open Waldbronn 2018, 2. B&O Schach960-Festival Bad Aibling, Chess960-Match Carlsen-Nakamura 2018 sowie 3. Bayerische Meisterschaft 2017.
Auf meinen YouTube-Kanal finden sich darüber hinaus viele Videos mit weiteren lehrreichen Partien und auch 23 Videos mit Taktikaufgaben aus Schach960-Partien – insgesamt schon über 300 Videos! Schaut mal rein!